Zwischenergebnis – 3Monats Seminar – Konzeptionelles Arbeiten

Heute gibt es mal einen schnellen Status zum aktuell laufenden 3 Monats Seminar – Konzeptionelles Arbeiten (Fortgeschrittene). Heute war der erste Tag an dem meine Teilnehmer die in den letzten Monaten erarbeiteten Konzepte in die Tat umsetzen konnten.

Das Ziel des Seminars ist es über 3 Monate an einem Thema zu arbeiten und das bis ins kleinste Detail zu Planen und dann am Ende natürlich auch umzusetzen. 3 Monate können verdammt kurz sein komplexe Projekte umzusetzen und je näher der Tag X kommt umso anstrengende wird es. Allerdings lohnt es sich, wie Andrea Grewe-Hagemann eindrucksvoll bewiesen hat.

Das Foto ist übrigens nur ein Schuss für das Licht gewesen, deswegen steht auch noch einiges unmotiviert im Foto rum was da gar nicht hingehört.

Weitere Ergebnisse finden sich hier: Photogeek

In den letzten 2,5 Monaten haben die Teilnehmer nahezu alle höhen und tiefen miterlebt die solch ein komplexes Projekt mit sich bringen kann. Ziel ist ja schließlich nicht ein Foto sondern eine Serie die harmonisch ist. Die Komplexität des Projektes sucht sich natürlich jeder Teilnehmer selbst aus, da gibt es von mir natürlich keine vorgaben. Aber die Latte hing in der ganzen 6er Gruppe recht hoch.

Ich freue mich schon riesig auf die Ergebnisse der verbleibenden 5 Teilnehmer. Heute Abend gehts es Weiter mit Reiner und morgen ist Jana dran. In der kommenden Woche kommen dann die letzten 3 an die Reihe.

Für alle die gerne mehr zu dem Seminar wissen möchten; 3 Monats Seminar für Fortgeschrittene – Konzeptionelles Arbeiten