Workshop: on the glamorous – Zwischen Beauty & Glamour

workflow-workshop on the glamorous – Zwischen Beauty & Glamour

Datum: 19.03.2011
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Referent: Jan Kocovski (http://www.kocovski.de)

jan-ws-glam

Makeup
& Hair:
Marlen Watzl (http://www.marlen-watzl.de)

marlen watzl

Model: Wird noch bald Bekannt gegeben

Ort:

Mietstudio Rhein-Main (http://www.123mietstudio.de)
Robert-Bosch-Straße 26
63303 Dreieich-Sprendlingen


Inhalt:

Es ist ein schmaller Grad zwischen Beauty & Glamour. In diesem Workshop beleuchten wir die Bedeutung und den Ausdruck von Glamour Photography und arbeiten in der Theorie sowie in der Praxis nah am Puls der Zeit. Das Gefühl in den Fotos und die eingesetzte Lichttechnik machen den Unterschied und werden zwischen “gewinnen” und “verlieren” entscheiden. Ziel ist es, den kompletten workflow von der Bildidee bis zum fertigen Print durchzugehen.

In der ersten Phase gehen wir gemeinsam die Theoretischen Themen durch. Die Grundprinzipien von dramatischem Licht sowie spannendem Bildschnitt werden wir gemeinsam besprechen und in der Praxis umsetzen. Dabei werden wir weiches, diffuses und hartes Licht kennenlernen und verstehen zu welchen Situationen welches Licht passt. Oft kommen Missverständnisse in diesem Zusammenhang zu Tage die wir gemeinsam ausräumen werden. Technisch gibt es viele Stolpersteine wenn man mit “statischen” Themen arbeitet, die werden wir einzeln besprechen und adäquate Lösungsansätze erarbeiten.

Die zweite Phase geht auf erweiterte Themen ein und besticht dynamik die wir durch Materialen ins fertige Bild einbringen werden. Gemeinsam erarbeiten wir ein komplexes Setup und fokussieren uns auf das Thema welches wir gemeinsam mit Model und Maske umsetzen.

Der dritte und letzte Teil des Workshops wird sich mit dem digitalen RAW Workflow und mit minimaler Retusche beschäftigen sodass wir dann gemeinsam das beste Foto jedes Teilnehmers auf A3 gedruckt bekommen. Dazu bitte Notebooks mitbringen oder eben stationäre PCs oder Macs, sofern ihr den Workflow Part parallel mitmachen wollt.

Am Ende des Workshops geht jeder Teilnehmer mit einem A3 Druck eines Bildes nach Hause, welches er selbst beim Workshop gemacht hat. Wir werden diese auf einem Epson in Studio Qualität ausdrucken.

Ablauf:

TAG 1
09:30 – 10:00 Uhr – Anreise und kennenlernen der Teilnehmer
10:00 – 11:00 Uhr – Theorie Block; Das eigentliche Thema und der Weg zum Konzept
11:00 – 13:00 Uhr – Praxis Block; Gemeinsames ausarbeiten eines dramatischen Lichtthemas das passend zum Thema “Glamour” sein wird sowie umsetzung am Model.
13:00 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 15:30 Uhr – Praxis Block; Dramatik Pur – das zweite Lichtthema wird gemeinsam erarbeitet und gemeinsam mit Model umgesetzt.
15:30 – ca. 17:00 Uhr – Das RAW – Freund oder Feind?
17:00 – 18:00 Uhr – Die Fotos werden gedruckt; Langsames ausklingen des Workshops

Anhand eines Fotos aus der Praxis Session erarbeiten wir gemeinsam das fertige Bild um es später im A3 Format auf einem Epson zu drucken. Dabei werden speziall Themen wie richtiges schärfen sowie Farbabstimmung ebenfalls beleuchtet.

Hinweis:
Der Workshop basiert auf einem straffem “Lehrplan”, wird allerdings, abhängig von der Gruppendynamik der Teilnehmer (fragen, Wissensstand, individuelle Problembehandlung), flexibel gestaltet.

Kosten:
Die Kosten für diesen Workshop belaufen sich auf 159,00 Euro inklusive 19% Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird jedem Teilnehmer am Ende des Workshops ausgehändigt.

Inklusive sind der Workshop, die nicht kommerzielle Verwendung der gemachten Bilder sowie der Druck eines Bildes als A3. Softdrinks (Wasser, Cola, Fanta), Kaffee und Knabbereien sowie ein Snacks für zwischendurch natürlich ebenfalls.

Teilnehmer:
Dieser Workshop ist begrenzt auf maximal 6 Teilnehmer.

Equipment:
An diesem Workshop verwenden wir Lichttechnik von Hensel, sowohl Kompaktblitzgeräte als auch Generatoren. Zusätzlich natürlich Reflektoren des Herstellers California Sunbounce.

Anmeldung:

Dieser Workshop ist Ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr Möglich. Im Moment existiert eine Warteliste, bei Interesse auf diese aufgenommen zu werden bitte eine kurze Email an studio@123mietstudio.de schreiben

Alternativ zur Anmeldung via dem oben stehenden Webformular, geht auch eine simple Email an workshop@123mietstudio.de. Eine Buchung gilt als verbindlich sobald mindestens 50% der Teilnahmegebühr auf unserem Konto eingegangen sind. Die Daten werden bei der Anmeldebestätigung verschickt.

Wichtig:
Die Stornierung einer verbindlichen Buchung ist bis 10 Tage vor dem Workshop möglich und der eingezahlte Betrag wird zurückerstattet. Eine Stornierung 9-5 Tage vor dem Workshop ist Möglich, allerdings werden dann nur 50% der Kosten des Workshops erstattet. Eine Stornierung < 5 Tage ist nicht mehr Möglich.

Der Workshop ist jedoch übertragbar.

Die Terminliste aller Workshops und Seminare ist hier zu finden: Workshops und Seminare

Ein paar Stimmen der Teilnehmer nach dem Workshop:

Arnd:
vielen Dank nochmal für den tollen Tag – habe so einiges mitnehmen können. Für mich war der workshop genau passend – habe sowohl im Bereich der Lichtsituationen als auch hinterher betreffs Photoshop workflow sehr gute Punkte mitnehmen können. Aus meiner Sicht also rundherum gelungen und gut gemacht von Dir !
Ein weiteres grosses Lob gilt auch dem Model Hanna – durchgehend gute Laune und professionell im Posen, das hat richtig Spass gemacht, sie abzulichten.

Oliver:
positiv:
sehr sehr gutes fachliches Wissen
Workflow-Teil nach dem Shoot
nette Atmosphäre
gute Gruppengröße
entspanntes Arbeiten mit Dir
gutes Preis-Leistung-Verhältnis (ich habe den Workshop nicht in einer Sekunde für das Geld bereut)
Ansprechpartner auch NACH dem Workshop (nicht einfach tschüss und bye bye…)

negativ:
kein Arbeiten mit dem Belichtungsmesser; wobei das auch OK ist, da dies nicht zu Deinem Workflow gehört

Ali:
es war ein toller Tag und hat bei weitem meine Erwartungen erfüllt:-))
Wünsche Dir ein schönes WE und vermutlich werden wir uns kommendes WE wieder sehen.