Neues: 3-Monate Intensiv Seminar

Lange hat es gedauert, aber nun ist es fertig: Das Nachfolge Seminar zum legendären “3 Monate Studio Licht Seminar”:

Das 3-Monats Intensiv Seminar ist konzipiert für Fotobegeisterte Amateure sowie auch Berufsfotografen die über einen Zeitraum von 3 Monaten intensiv begleitet werden. Das Seminar ist ebenfalls für alle Teilnehmer des 3-Monats Seminars geeignet die bereits die ersten Schritte in das konzeptionelle Arbeiten erfahren haben.

Ziel des Aufbau Seminars ist es über einen längeren Zeitraum an einem Thema zu arbeiten. Wir werden gemeinsam Konzepte Aufbauen und uns um das Material welches für jedes Konzept benötigt wird kümmern. Das Betrifft den Set Bau, die Ausstattung für Modelle, die Auswahl der richtigen Modelle sowie die benötigte Lichttechnik sowie Location.

Das Seminar ist nur geeignet für Teilnehmer die Ihre Kamera beherrschen, die Zeit und Blendenkombinationen verstehen sowie die Elementaren Themen von Licht bereits verstehen. Wir werden natürlich auch viel an der Technik arbeiten, allerdings können wir nicht auf die genannten Punkte in voller Länge eingehen.

Jeder Teilnehmer wird im Rahmen des Seminars eine eigene Produktion Planen und durchführen und somit das gelernte im wahren Leben umsetzen.

Neben den eigentlichen Terminen des Seminars, wird es also auch noch weitere geben (für die Produktion des Teilnehmers einen weiteren) an denen die Produktion geschossen wird. Dort besteht für die nicht fotografierenden keine Teilnahmepflicht, jedoch werde mindestens ich sowie meine Assistenz dabei sein um zu unterstützen.

Seminarinhalt
– Konzepte
Mood Board, Story Board, Call in Sheet…. what??? Verstehen und Anwenden von einfachen prozeduren um eine Produktionsplanung ins Detail zu Planen ohne dabei kreativität zu töten

– Lichtkonzeption
Kiss… Keep it simple and stupid: Das ist der Leitsatz vieler ITler (zumindestens war er das mal), und genau das findet auch in der Fotografie Anwendung.

– Erweiterte Lichtthemen
Lernen wie man erweiterte Lichtthemen plant und dabei Mischlicht Situationen fehlerfrei kalkuliert

– Licht verstehen
Analyse von fremden Bildmaterial; Erweiterte Lichttechniken; Alte Lichtführungstechniken die wieder Modern werden; Available Light Themen

– Ideen finden und Konzeptionieren
Inspiration finden; ein Strukturiertes Konzept aufbauen; Planung einer Produktion, Beschaffung der Notwendigen Technik und Props sowie aller dazu erforderlichen Talente

– Teamplay
Ein erfolgreicher Fotograf arbeitet mit einem starken Team von Talenten. Jede Produktion benötigt andere Stärken und somit eine Perfekte Auswahl von Köpfen um erfolgreich durchgeführt zu werden. Was ist wichtig und wie komme ich an die richtigen Leute?

– Bildbesprechung
Pro & Cons der verschiedenen Techniken; Problemfälle und Grenzwertige Situationen;

– RAW Workflow
Was kann RAW wirklich und wie bringe ich das “Beste” in mein Foto

– Digitale Retusche
Was muss und was geht? Wieviel ist grade genug?

Wir treffen uns an zwei Abenden im Monat (ein Donnerstag) um 18:00 Uhr und fangen offiziell um 18:30 an zu arbeiten. In der Regel sind wir nach 3.5 – 4 Stunden fertig. Bei einigen Themen kann es aber durchaus passieren das wir etwas länger machen, das hängt aber natürlich von den Teilnehmern ab. Ich selber werde keinen rausschmeissen wenn er noch Fragen hat 🙂

Eine Anmeldung ist nur für das ganze Seminar möglich, einzelne Tage können nicht gebucht werden. Die Kosten für die einzelnen Termine werden im Voraus für jeweils zwei Sessions berechnet.

Preis: Pro Seminar Tag 65,00 Euro
Getränke und “Hirnnahrung” stellen wir natürlich.

Die Termine:
20.01.2011
27.01.2011
17.02.2011
24.02.2011
10.03.2011
24.03.2011

Die maximale Teilnehmerzahl pro Seminar ist begrenzt auf 6 Teilnehmer.

Anmeldung:

Dieses Seminar ist Ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr Möglich. Im Moment existiert eine Warteliste, bei Interesse auf diese aufgenommen zu werden bitte eine kurze Email an studio@123mietstudio.de schreiben